Vereine und Ehrenamt fördern

Lebendiges Vereinsleben

Wir können uns wirklich froh schätzen, ein derart aktives und lebendiges Vereinsleben in der Kommune zu haben. Ich selbst engagiere mich in vielen Vereinen vornehmlich in der Pressearbeit, im TSV habe ich es sogar bis zum Platzkassierer geschafft.

Dies alles wäre nicht möglich ohne die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer, deren Herzblut an ihrem jeweiligen Verein liegt.

Förderung des Ehrenamts

Dieses ehrenamtliche Engagement muss von der Stadt aktiv begleitet und gefördert werden, speziell im Jugendbereich und in Person der vielen Übungsleiter. Wir haben eine gute Vereinsförderungssatzung und stellen den Vereinen Bürgerhäuser oder Sportanlagen unentgeltlich zur Verfügung. Das ist nicht überall eine Selbstverständlichkeit.

Eine Gemeinde muss Vereine und Ehrenamt unterstützen, den Vereinen ein verläßlicher Partner sein. Nicht jeder Wunsch wird erfüllt werden können, aber dort wo ich helfen kann, werde ich unterstützen.

Als Neuerungen oder besondere Schwerpunkte plane ich

  • ein jährliches Vereinsforum zum Gedankenaustausch mit den Vereinen
  • eine enge Kooperation mit dem VdK in der Sozial- und Seniorenarbeit
  • Angebote zur aktuellen vereinsübergreifenden Themen wie z.B. in der Vergangenheit DSGVO, Vereinsbesteuerung etc.
  • Bildungseinrichtungen und Vereine als Tandem, nicht als Konkurrenz sehen

Vereine und Kultur

Vereine und Kultur gehen Hand in Hand. Gerne würde ich mit den Vereinen auch kulturelle Veranstaltungen unter dem Dach der Stadt etablieren. Vielleicht gelingt es uns, analog der Romantisch-Reihe oder dem Christkindl-Markt einen Reichelsheimer Frühling oder Herbst zu organisieren, wo in jedem Stadtteil eine von der Stadt geförderte Veranstaltung angeboten wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s